Sandhelden als Unternehmen

Sandhelden verbindet modernes Design mit der Natürlichkeit von Sand und den Möglichkeiten des 3D-Drucks. Durch diese Symbiose präsentiert Sandhelden ein Angebot abseits von Standards.

Neben der Herstellung von Interior Design- und Kunstobjekten werden neue Möglichkeiten entwickelt, um Bereiche wie Architektur und (Material)Forschung voranzutreiben.

Der nachhaltige und regional gewonnene Rohstoff Quarzsand bietet dafür eine hochwertige Grundlage.

Die einzigartige Oberflächenstruktur, flexible Formbarkeit sowie hohe Diversität der Anwendungsmöglichkeiten sind Qualitäten, welche durch die Leistungen von Sandhelden manifestiert werden.

Siehe auch:

Changing perceptions

Sandhelden möchte durch das Beschreiten neuer Wege und die Erforschung  von Sand als Material die Wahrnehmung von Sand verändern.

Innovative Lösungs- und Denkansätze ermöglichen es über Grenzen im Design und der Herstellung von Produkten hinauszuwachsen.

Als Kooperationspartner von etablierten sowie aufstrebenden Kreativen aller
Disziplinen unterstützen wir diese während der gesamten Produktionsentwicklung
– von der ersten Skizze bis zum fertigen Objekt aus Sand.

Eine stetige Weiterentwicklung zu Gunsten von Nachhaltigkeit und Diversität liegt uns am Herzen. Daher sind wir an der Erweiterung unseres Materialportfolios durch weitere recyclebare und natürliche Rohstoffe, sowie neuen kreativen Ansätzen mit Partnern interessiert.

Loser und gebundener Sand im 3D-Sanddruckverfahren