"Maya"

Ardoma Creations

Frontansicht Maya Lampe Ardoma Creations
Detailansicht Maya Lampe Ardoma Creations

Material

Nachbearbeitung

Produktdetails

Auf Anfrage verfügbar

Quarzsand (SH – P14)

Infiltration.

Small – 410 x 410 x 54 mm | 1,6 kg

Large – 546 x 546 x 62 mm | 3,6 kg

Beleuchtete Frontansicht Maya Lampe Ardoma Creations
Frontansicht Maya Lampe Small und Large Ardoma Creations

Tel-Aviv (Israel), 2019

Bilder mit freundlicher Genehmigung von Eran Turgeman

Maya

Die antiken kreisförmigen Symbole des Sonnengottes der Maya inspirierten diese Wandlampe.

 

Das spanische Wort "Malla" (ausgesprochen wie Maya) bedeutet ebenfalls Gewebe, und die Kombination dieser beiden Bezüge ergab diese zarte Form von bidirektionalen Spiralen.

Durch die Verwendung von Sandheldens Technologie des 3D-Drucks mit Quarzsand konnte die Geometrie dieses Designs mit einer schönen körnigen Textur zum Leben erweckt werden.

Das Licht durchdringt die Perforationen und breitet sich in einem Muster aus gewundenen Strahlen aus, wodurch eine faszinierende Lichtszene entsteht.

 

Dror Kaspi

Ardoma Creations wurde 2015 von dem Designer Dror Kaspi gegründet.

 

Das Studio widmet seiner Arbeit der Erforschung der visuellen Harmonie und der Möglichkeiten, diese durch kontrastierende Elemente herzustellen. "Kontraste sind die Werkzeuge und Harmonie ist das Ziel".

Ihre Produkte sind das Ergebnis einer ständigen Verfeinerung des Designs vom Konzept bis zur Realisierung.

 

Das Nebeneinander von Linien, Farben und Licht wird sorgfältig ausbalanciert, bis der Punkt erreicht ist, an dem alle visuellen und greifbaren Elemente perfekt aufeinander abgestimmt sind. Qualität und Ästhetik sind die zentralen Pfeiler ihrer Arbeit.

Portraitbild von Dror Kaspi

Siehe auch: