VORONOI | Carlos del Castillo

Die Voronoi-Diagramme werden seit dem 19. Jahrhundert in den Ingenieur- und Naturwissenschaften verwendet.

 

Carlos del Castillo gelang es, die Kontinuität ihrer Oberflächen und die Schönheit ihrer Formen in eine Familie von Leuchten zu bringen.

Konzepte wie Textur, Emotion, Rauigkeit, organisch, rustikal und traditionell, die unbewusst an Sand gebunden sind, treffen auf die Eigenschaften von Komplexität, Geometrie, Wissenschaft, Innovation, Zukunft & Trend des Voronoi-Musters.

Sand und Technologie machen diese Leuchten zu einem modernen, einfachen und eleganten Element für alle Lebensräume.

Das Hauptziel dieses Projekts mit Sandhelden war es, ein Produkt zu schaffen, das in der Lage ist zu zeigen, was diese Technologie in Bezug auf Komplexität zu leisten vermag. Gleichzeitig untersucht es die Grenzen der Technologie von Sandhelden.

Material: Quarzsand (SH – F01)

Post-Prozess: Infiltration

Produktdetails: 

DELTA: 230 x 230 x 136 mm | 0,6 kg

BETA: 186 x 186 x 376 mm | 2,5 kg

NU: 144 x 144 x 200 mm | 0,5 kg

TAU: 230 x 230 x 136 mm | 0,6 kg (ohne Lampenshirm)

München (Deutschland), 2019

CARLOS DEL CASTILLO

Carlos studierte Bachelor of Industrial Design Engineering and Product Development in seiner Heimat Madrid (Spanien).

 

Die Leidenschaft, das Engagement und das kontinuierliche Streben nach den Verbindungen zwischen Design und Wissenschaft sind die Merkmale, die seine Arbeit auszeichnen.

Als Leiter Produkt Design von Sandhelden entwarf er auch die Voronoi-Kollektion.

 

Eine Reihe von Koryphäen, die auf den berühmten mathematischen Mosaiken basieren und zum ersten Mal das weltweit verwendete Muster in die 3D-Sanddrucktechnologie einbringen.

PROJEKTE

Erfahren Sie mehr über unsere außergewöhnlichen Projekte im Bereich Kunst und Produktdesign.

MATERIAL

Lernen Sie die Vielseitigkeit von unserem Material Sand kennen.

STORE

Besuchen Sie unseren Online-Store und lassen Sie sich von unserer Produktvielfalt inspirieren.